Zughundeschule-NRW - Zughundeseminare und Zughundesport-Equipment
Zughundeschule-NRW - Zughundeseminare und Zughundesport-Equipment

Anfänger-Einzelseminar

Das Anfänger-Einzelseminar eignet sich für Hunde, die z.B. nicht verträglich mit Artgenossen sind, die sich schnell ablenken lassen oder aus sonstigen Gründen nur schlecht in einer Gruppe lernen können.

Selbstverständlich können Sie sich auch aus ganz anderen Gründen für ein Einzelseminar entscheiden, z.B. weil alle angegebenen Termine nicht passen. 

Termine für ein Einzelseminar werden individuell festgelegt.

In einem Anfänger-Einzelseminar werden Sie mit max. 1 weiteren Teilnehmer in den Zughundesport hineinschnuppern. Sie erhalten Informationen zu den verschiedenen Zuggefährten wie  Scooter, Bike und Bollerwagen, zum benötigten Equipment wie Zuggeschirren, -leinen etc. und den verschiedenen Trainingsmöglichkeiten.

 

Im Praxisteil finden wir heraus, welche Zugsportvariante für Sie und Ihren Hund die geeignete ist, wie wir Ihren Hund am besten zum Ziehen motivieren können und wie Sie ihm die benötigten Richtungskommandos etc. beibringen.

Im Theorieteil erfahren Sie, welche Bodenuntergründe Sie wählen sollten, wie die Länge der Trainingsstrecken gesteigert wird, wie Sie Ihren Hund vor dem Training aufwärmen können u.v.m

Außerdem können Sie alle Ihre Fragen zum Zughundesport loswerden, wobei ich Ihnen selbstverständlich auch gerne nach dem Seminar für Hilfestellungen zur Verfügung stehe.

 

Nach dem Anfänger-Seminar sind Sie in der Lage. das Zughundetraining mit Ihrem Hund alleine weiter auszubauen.

Die Zuggefährte und das Equipment werden für das Seminar kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn Sie möchten, können Sie das Zuggeschirr, Zugleine, Bike-Antenne etc. im Anschluss an das Seminar erwerben.

 

Ort: Gummersbach

Dauer: 3,5 Stunden

Teilnehmer: max 2

Kosten: 109,00 Euro bei Teilnahme mit einem Hund

             155,00 Euro bei Teilnahme mit zwei Hunden

             Eine Begleitperson kann kostenlos teilnehmen.

 

Für die Vereinbarung eines Termins rufen Sie mich bitte an oder schicken eine Mail.

 

Sie möchten einem lieben Menschen eine Freude machen? Verschenken Sie einen Gutschein für ein Seminar oder eine Bollerwagen-Einzelstunde.

Geschenk-Gutschein

Zughundeschule-NRW

Inh. Sabine Krieger

Hölzenschlade 3

51580 Reichshof-Hunsheim

 

Telefon: 0175 / 220 10 15

 02261 / 81 89 21 (ab 18.00 Uhr)

Email: kontakt@zughundeschule-nrw.de

Seminare zum Zughundesport im Raum Köln, Bonn,

Rhein-Sieg-Kreis,

Bergisches Land, Sauerland

Seit 2008 führe ich Mensch-Hund-Teams an den Zughundesport heran.

Nutzen Sie meine langjährige Erfahrung.

Ich habe die Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Hundeausbildung nach § 11 Tierschutzgesetz!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zughundeschule-NRW